facebook-hoover twitter-hoover ukbettips-hoover
Betting tipsPronosticos apuestasPonturi pariuriPronostici scommesseWetten tippsAposta e Ganha

World Cup 2014 - BRASILIA

Die FIFA-WM 2014 in Brasilien steht vor der Tür. Wir nehmen die Gastgeberstädte dieses Jahres genauer unter die Lupe.
Brasilia
The World Cup stadium in Brasilia

1950 wurde die Stadt erbaut um Rio als Brasilien Hauptstadt abzulösen. Brasilia ist das Verwaltungszentrum des Landes und wird Gastgeber von sieben Spielen bei der WM sein. Unter anderem das Spiel um Platz drei wird dort ausgetragen.

Die Stadt ist zwar nicht auf dem gleichen Level wie manch andere Örtlichkeit des diesjährigen Turniers hinsichtlich Historie und Tradition, jedoch werden das auffallende Kongressgebäude – welches auf dem Platz der drei Mächte steht – die Kathedrale von Brasilia und ein Denkmal des ehemaligen Präsidenten und Stadtbegründers Juscelino Kubitschek immer noch viele Freunde ausgefallener Architektur anziehen.

Seit den Anfängen von 2000 hat Brasilia keinen hochklassigen Fußball mehr zu bieten. Der größte Klub der Stadt ist Brasilienese, welcher letztes Jahr in abgestiegen ist und nun in der Serie D spielt. Doch die Region hat zwei berühmte Söhne zu bieten. Die Weltmeister von 2002 Lucio und Kaka, die beide in der Nähe geboren wurden.

Beim diesjährigen Turnier wird im Estadio Nacional gespielt. Beinahe 70.000 Menschen passen dort hinein, was es zu einem der größten Stadien des Landes macht.

Brasilia ist die einzige Stadt der Welt, die im 20. Jahrhundert erbaut wurde und dennoch zum UNESCO Weltkulturerbe zählt.

Team Rangliste - Spielplan - Spieler Rangliste

English Barclays Premier League

Italian Serie A

German Bundesliga

Spanish La Liga

French Ligue 1

Moustache webdesign